Geschichte


Bis 1925

Bis 1925 bestand in Liebenscheid eine Pflichtfeuerwehr, der alle Männer im Alter zwischen 20 und 45 Jahren angehörten. Im Laufe eines Jahres wurden 4 – 5 Übungen durchgeführt. Die Mittel, die in dieser Zeit zur Brandbekämpfung zur Verfügung standen, waren an heutigen Maßstäben gemessen, sehr gering. So bestand die Ausrüstung im wesentlichen aus einer handbetriebene Spritze, deren Wassertank mit Eimern gefüllt werden musste. Die Spritze wurde entweder von Pferden oder bei kurzen Stecken von den Männern der Wehr selbst gezogen. Auch damals wurde jedes Jahr im Herbst eine Abschlussübung durchgeführt. An einem gestellten Brandobjekt wurde ein Einsatz im Ernstfall erprobt. Danach wurde an die Männer der Pflichtfeuerwehr Wurst und Brötchen verteilt.

Zur Zeit der Pflichtfeuerwehr bestand in Liebenscheid auch eine Feuerwehrkapelle. Über die Zusammensetzung und das Auftreten der Kapelle sind leider keine Angaben vorhanden. Zeugnisse aus jener Zeit sind leider nur zwei Fotografien. Einmal die Feuerwehrspritze sowie ein Gruppenbild der Feuerwehrkapelle. Es ist denkbar, dass die Kapelle im damaligen gesellschaftlichen Leben der Gemeinde eine wichtige Rolle gespielt hat.


Letzte Änderung:  Mi, 28.11.2018 

Nächste Übung:

Samstag, 15.12.18
techn. Dienst und Fahrzeugwartung für den Winter mit Abschlussgrillen

Letzte Einsätze:

Mittwoch, 12.09.18
F3 Waldbrand Liebenscheid

Dienstag, 18.09.18
F1 Flächenbrand Liebenscheid

Aktuelles


26.09.2018

Rennausschreibung Int. Schlittenhunderennen 2019

Ausschreibung zum 38. int. Schlittenhunderennen Am 02. und 03. Februar 2019 in Liebenscheid / Westerwald (gemeinsam fahren / getrennt werten) Veranstalter: Förderverein der Freiwilligen Feuerwehr Liebenscheid e. V....[mehr]

Kategorie: Schlittenhunderennen

26.09.2018

Partyband "The Kolbs" sind wieder am Musherball (02. Feb. 2019)

beim Int. Schlittenhunderennen vom 02. bis 03. Februar 2019 in Liebenscheid / Westerwald[mehr]

Kategorie: Schlittenhunderennen

26.09.2018

Rückblick auf den Tag der offenen Tür Anfang Mai

eine kleine Bildershow[mehr]

Kategorie: Feuerwehr

26.09.2018

Beförderungsübung mit den Feuerwehren der Gemeinde Liebenscheid

FF Liebenscheid / Firma Hotex Übungsablauf in Liebenscheid gut gelungen „Es ist eine Freude, eine so große Mannschaft so diszipliniert zu sehen“ kommentierte Gerrit Müller, Bürgermeister der Verbandsgemeinde Rennerod,...[mehr]

Kategorie: Feuerwehr

Treffer 1 bis 4 von 12
<< Erste < Vorherige 1-4 5-8 9-12 Nächste > Letzte >>
 
--> -->